Bassetti Heimtextilien
Bassetti Foulard
Wo kann man Bassetti Foulards gebrauchen?

Überall. Denn sie zeichnen sich durch einen Universalitätsgrad aus, der für andere vergleichbare Textilindustrieerzeugnisse kaum vorstellbar ist. So lässt sich ein Bassetti Foulard als Überwurfdecke für ein Sofa genauso einfach gebrauchen wie als Gardine. Denkbar ist auch die Verwendung des Einrichtungstuches in der Rolle der Tischdecke oder als Vorhang, sodass sich für den Käufer nahezu unbegrenzte Möglichkeiten eröffnen.

Welche Eigenschaften besitzt ein Bassetti Foulard?

Es ist gesundheitlich unbedenklich, weil bei seiner Herstellung natürliche Materialien wie zum Beispiel Baumwolle verwendet werden. Daher verursacht er keine Kontaktallergie und lässt die Haut frei atmen. Außerdem fühlt sich der Bassetti Foulard angenehm an und garantiert daher erholsame Nächte. Bei der Verwendung als Gardine oder Tischdecke betört er jeden Beobachter mit seinem ausgefallenen Muster, das an antike oder mittelalterliche Meisterwerke erinnert. Das ist darauf zurückzuführen, dass die Firma bei der Produktion von Bassetti Foulards neueste Produktionsmethoden mit antiken und mittelalterlichen Motiven kombiniert. Die besagten Herstellungsmethoden sorgen ihrerseits dafür, dass Bassetti Foulards in jeder Waschmaschine bei 60 Grad Celsius gewaschen werden können, ohne ihr schickes Aussehen dadurch zu verlieren. Daher wird der Käufer von einem Bassetti Foulard noch lange keinen Neuen benötigen.

Wo kann ein Bassetti Foulard besonders günstig gekauft werden?

In Online-Shops. Denn diese haben geringere Werbungskosten als normale Geschäfte, weshalb sie Bassetti Foulards preiswerter verkaufen. Außerdem kann der Nutzer aus einem größeren Sortiment wählen. Und der Vergleich klappt dort viel schneller, als wenn man von einem Geschäft zum anderen mühsam gehen würde.